Noch 1 Tage bis zur Wahl

Donnerstag, 5. Juni 2008

Westerwelle kämpft für Dirk Hilbert

 (Klick: Ganzen Beitrag lesen)FDP-Chef Dr. Guido Westerwelle hat bei seinem Besuch in Dresden leidenschaftlich für OB-Kandidat Dirk Hilbert geworben. „Dirk ist ein kompetenter Mann mit klugen Ideen und ein Dresdner, der für seine Stadt brennt“, sagte Westerwelle am Mittwoch beim Wahlkampfendspurt der FDP. Trotz des schönen Sommerwetters waren über 600 Menschen ins Kongresszentrum gekommen. In seiner kämpferischen Rede betonte Westerwelle, die Freien Demokraten seien die Partei für den Mittelstand und für die Mittelschicht. "Wir kümmern uns um die Menschen, die jeden Tag fleißig arbeiten gehen. Denn Leistung muss sich lohnen", sagte der FDP-Vorsitzende.



Dirk Hilbert rollt auf 13 Lkws durch die Stadt  
(2.6.2008)

Portrait im MDR-Sachsenspiegel  
(1.6.2008)

Hilbert: "Straßenausbaubeiträge rückwirkend abschaffen"  
(30.5.2008)

» Weitere Beiträge

Nächste Termine:
Sa., 07.06.2008
So., 08.06.2008
Oberbürgermeister-Wahl  
(8.00 - 18.00 Uhr)
So., 22.06.2008


Herzlich willkommen in Dresden 2020! Als Dresd­ner bin ich nicht nur ein Ober­bürger­meister­kandidat, dem die Zukunft seiner Heimat besonders am Herzen liegt. Ich trete an mit einer klaren Vision für ein Dresden im Jahr 2020 und mit realistischen Zielen, um unsere Stadt als dynamische und weltoffene Metropole weiter nach vorn zu bringen. Unser einzigartiges Erbe und das bereits Geschaffene machen uns stolz und sind Ansporn zugleich. Als Wirt­schafts­bürger­meister habe ich in den vergangenen sieben Jahren bei Wissen­schaft, Wirt­schaft und Touris­mus wichtige Weichen gestellt. Bauen wir gemein­sam darauf auf und blicken nach vorn. Lassen Sie Dresden 2020 Wirk­lichkeit werden: verleihen wir unserer Stadt selbst­bewusst Glanz und Ausstrahlung!

Machen Sie mit und ent­schei­den Sie sich am 8. Juni für die Zukunft Dresdens!

Ihr